Burg Bentheim

Die Burg Bentheim ist die größte Höhenburg Nordwest­deutschlands und wurde erstmals 1050 erwähnt. Seit fünf Jahrhunderten befindet sie sich im Besitz der Grafen und Fürsten zu Bentheim und Steinfurt.


Die Burg Bentheim ist täglich von 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass: 17:15 Uhr) geöffnet. Es werden bis einschließlich 30. November keine Gruppenveranstaltungen, wie z.B. Burgführungen, angeboten.

Weitere Informationen zu Ihrem Besuch finden Sie hier:

FAQ Corona-Maßnahmen


Besucher­informationen

Online-Rundgang

Rundflug über Burg Bentheim

Heiraten & mehr in der Burg

Antworten auf häufige Fragen

Innenhof der Burg Bentheim durch eine Zinne des Pulverturms gesehen © Thomas Wallmeyer

Datenschutzeinstellungen

Bitte wählen Sie aus, in welchem Umfang wir und externe Dienste Cookies und ähnliche Technologien verwenden und die so erhobenen Daten verarbeiten dürfen. Weitere Informationen sowie Widerrufen bzw. Anpassen der Einstellungen unter Datenschutz.