Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×Ich stimme zu.

Die Burgherren 

Burg Bentheim im Laufe der Jahrhunderte

um 1020

Graf Otto von Northeim
(ab 1061 Herzog von Bayern)

1116

Graf Lothar von Süpplinburg
(Herzog von Sachsen, 1125-1137 Kaiser)

danach

Graf Otto von Salm-Rhineck

1146 - 1190

Lehen des Bistums Utrecht

1190 - 1370

die Dynasten von Bentheim als Nebenlinie der Grafen von Holland

1370 - 1421

die Herren von Güterswyk (Erbgang)

1421 - 1753

die Grafen von Bentheim (Erbgang)

1753 - 1804

Kurfürstentum Hannover (Pfandschaft)

1804 - heute

die Grafen, seit 1817 Fürsten zu Bentheim
und Steinfurt (Erbgang)

Geschichte Detail der Reihe nach...

Der Aufstieg der Grafen zu Bentheim

Blick von der Burg Bentheim gen Westen