Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

×ausblenden

Die Burgherren 

Burg Bentheim im Laufe der Jahrhunderte

um 1020

Graf Otto von Northeim
(ab 1061 Herzog von Bayern)

1116

Graf Lothar von Süpplinburg
(Herzog von Sachsen, 1125-1137 Kaiser)

danach

Graf Otto von Salm-Rhineck

1146 - 1190

Lehen des Bistums Utrecht

1190 - 1370

die Dynasten von Bentheim als Nebenlinie der Grafen von Holland

1370 - 1421

die Herren von Güterswyk (Erbgang)

1421 - 1753

die Grafen von Bentheim (Erbgang)

1753 - 1804

Kurfürstentum Hannover (Pfandschaft)

1804 - heute

die Grafen, seit 1817 Fürsten zu Bentheim
und Steinfurt (Erbgang)

Geschichte Detail der Reihe nach...

Der Aufstieg der Grafen zu Bentheim

Blick von der Burg Bentheim gen Westen